Die Magie der Farben - Rot

Die Magie der Farben - Rot

Geschrieben am 11.08.2020
von Vanessa Götze


Lebenskraft, Liebe und Stärke werden mit Rot genauso verbunden wie Aggressivität und Bewegung. Rot energetisiert und belebt also unseren Körper, unseren Geist und unsere Seele.

Gleichzeitig hat Rot aber auch eine wärmende Wirkung, wie das helle Rot eines Wärme spendeten Feuers. Es spiegelt uns so auch gleichzeitig ein gewisses Gefühl von Sicherheit und Geborgenheit. Rot ist außerdem auch letzte und oberste Farbe des Regenbogens. Und somit das Ende der Art Reihenfolge.

Rot zählt wie Blau und Gelb zu den Primärfarben. Ihre Farbwirkung ist daher auch komplett rein. Je nachdem, wie hell oder trüb sich das Rot zeigt, ändern sich aber auch die Eigenschaften. Kraft, die Liebe, die Wärme und die Leidenschaft… all diesen Begriffen wird die Farbe Rot zugeordnet.

Rot ist eine männliche Farbe und repräsentiert das physische Leben, das Materielle, den Körper. Diese Farbmagie ist wohl auch die einzige Farbe, deren Zuordnung so breit gefächert ist. Von Rot wie die Liebe, zu Rot als Warnung vor Gefahren und dann auch noch zu Rot wie dem Hass.

Aufpeitschend, dynamisch, belebend – die Farbe Rot vereint so viele Eigenschaften in sich. Einerseits symbolisiert sie das Glück und die Liebe, sie stärkt unsere Willenskraft und sorgt für positive Schwingungen in unseren eigenen vier Wänden. Rot steigert außerdem unser Selbstbewusstsein und regt uns zum Handeln an.

Ganz in Rot gekleidet?

Rote Kleidung symbolisiert Kraft und Dominanz. Aber auch Selbstbewußtsein, Kreativität und Durchsetzungskraft. Ebenso kann Rot auch das Signal Zeichen von Verführung und Leidenschaft sein: 'rote Lippen soll man küssen, denn zum küssen sind sie da...' So werden also rote Fingernägel und Lippen auch als die "Waffen einer Frau" bezeichnet. Wer kann den sinnlichen roten Lippen auch schon wiedersehen? Oder ein Strauss roter Rosen?

Aurafarbe Rot

Wir Menschen bestehen aus weit mehr als nur Knochen und Haut. Wie alles andere existiert, bestehen auch wir aus Energie und sind umgeben von einem Energiefeld, das unsere Aura bestimmt. Darin ist alles gespeichert, was wir je erlebt, gesehen, gehört, gefühlt und gedacht haben. Unsere Aura ändert Ihre Größe und Farben, je nachdem wie wir uns gerade fühlen. Dies ist bei jedem komplett individuell, wie der Fingerabdruck. Dennoch gibt es ein paar konstante Grundfarben, die für unser Potenzial, unsere Persönlichkeit, Talente und vieles mehr stehen.

Alle Menschen haben einen kleinen Anteil von Rot in ihrer Aura, denn Rot steht hierbei für das Leben. Viele Geschäftsleute haben rot in ihrer Aura. Auch Anwälte haben das Rot in ihrer Aura vertreten. Allgemein alles, was mit dem Gesetz und Legalem zu tun hat, ist ebenfalls rot.

Positiver Aspekt: Rot spendet uns Energie, Lebenskraft, Stärke, Positivität und Zuneigung. Ebenso lässt sie uns Leidenschaft, extrovertiertheit und kreatives Denken erfahren. Sie unterstützt uns dabei, Ideen zu manifestieren, sich zu trauen, eine Vision zu haben und sie in die Realität umzusetzen.

Negativer Aspekt ist aber genauso vorhanden: So steht Rot für Dominanz, destruktives Verhalten, Wut, Aggressivität, und auch Gewalt.