­čÄČ Exklusiv-Aufnahmen aus der Ukraine: Wende der Kirche

Ver├Âffentlicht am 17.04.2023

Seit dem Jahr 2018 ist die Orthodoxe Kirche der Ukraine durch das Konstantinopeler Patriarchat offiziell anerkannt. Durch den aktuellen Krieg fragen sich die allermeisten ukrainischen B├╝rger, wie es m├Âglich sein kann, dass die russische Kirche in der Ukraine immer noch existiert und weiterhin russische Propaganda verbreiten kann.

In mehreren ukrainischen St├Ądten sind die gr├Â├čten Kathedralen der Russischen Orthodoxen Kirche nun zur Orthodoxen Kirche der Ukraine ├╝bergetreten. Unter anderem betrifft das das Kyiver H├Âhlenkloster ÔÇô das wichtigste ukrainische kulturelle und religi├Âse Erbe. Heute bin ich in der Sankt Georgi Kirche - diese ist aus der russischen Kirche ausgetreten - und berichte ├╝ber diese Ereignisse.