Einladung zum Online-Workshop: „Mach mal die Augen auf“ – Mit Achtsamkeit zufriedener & glücklicher werden

Geschrieben am 12.07.2022
von Lina Malessa

Diesen Sommer hast du die Chance, dein „f1rstlife“ zu verbessern und dich mithilfe von Lina’s Workshops weiterzuentwickeln! Am 27. Juli um 18 Uhr wird es um das Thema Achtsamkeit gehen. Warum auch du dabei sein solltest, erfährst du hier.

Wo stehst du?

Hast du dich schonmal tiefer mit dem Thema Achtsamkeit auseinandergesetzt? Weißt du vielleicht schon, was Achtsamkeit bedeutet, integrierst sie aber noch nicht bewusst in deinen Alltag? Oder befindest du dich sogar schon auf dem Weg zu mehr Achtsamkeit? – Ganz egal wo du gerade stehst, dieser Workshop holt dich genau dort ab und bringt dich einen Schritt weiter zu einem gesunden Lebensstil.

Was erwartet dich?

In diesem Workshop erfährst du mehr darüber, was Achtsamkeit alles bedeuten und wo sie uns überall nützlich sein kann. Denn Achtsamkeit lässt sich auf deutlich mehr Bereiche übertragen, als wir zunächst denken mögen. Sei es in Bezug auf unsere Umgebung, uns selbst oder auch unsere Beziehung zu anderen Menschen. 

Gemeinsam wollen wir verschiedene Achtsamkeitsübungen ausprobieren, sodass du konkrete Ideen bekommst, wie du Achtsamkeit in deinen Alltag integrieren kannst. Außerdem lasse ich dich natürlich auch nicht auf dem Weg der Umsetzung alleine. Freu dich also auf hilfreiche Tipps, wie es dir gelingt, Achtsamkeit für dich persönlich zu nutzen und fest in dein Leben zu integrieren.

Dich erwartet wieder ein interaktiver, alltagsbezogener und praktischer Workshop, aus dem du dir das für dich persönlich Relevante herausziehen kannst!

PS: Auch ein amüsantes Video ist dieses Mal dabei;) 

Sei dabei!

Du möchtest dabei sein? Am 27. Juli um 18 Uhr ist es so weit. Wir treffen uns online über Zoom. Der Workshop wird wie immer ca. 2 Stunden dauern. Melde dich schon jetzt unter redaktion@firstlife.de unverbindlich an. Die Teilnahme an dem Workshop ist für dich kostenlos. Am Ende des Workshops besteht die Möglichkeit einer freiwilligen Spende. Damit unterstützt du, dass wir dieses Angebot für euch fortführen und weiter ausweiten können.

Unter folgendem Link erfährst du außerdem mehr über die Workshopleiterin Lina und ihre Workshopreihe:

Wir freuen uns schon auf dich!